06 / 19 Neue Platzkennzeichnung - Orange Pflöcke

Im Rahmen unseres Engagements für das Projekt Golf & Natur sowie unserem Bestreben die Artenvielfalt bzw. die Biodiversität auf unserer Golfanlage durch gezielte Pflege weiter zu erhöhen, haben wir nun 5 Großflächen identifiziert und gekennzeichnet.

Diese Flächen sind nun mit "orangen Pflöcken mit lila Kappen" gekennzeichnet. Es gibt KEINE besondere Golfregel zu beachten. Spielen Sie bei Bedarf Ihren Ball wie er liegt. Ab sofort gilt hier die Platzregel: Diese Flächen dürfen betreten, jedoch nicht mit Golfcarts oder Trolley befahren werden - so wie wir es uns insgesamt für jedes Hohe bzw. sog. Hard Rough wünschen.

Die Flächen finden Sie an Spielbahn 11, 5/6 Obstbaumwiese, 8 links des Speicherteiches, gesamte linke Seite der Spielbahn 14. Diese Flächen wurden so identifiziert, dass diese Sie auch in einem sehr unwahrscheinlichen Fall eines Super-Slice nicht behindern sollten!

Die Flächen umfassen eine Gesamtfläche von über 15.000 qm! Diese entsprechende Rasenflächen werden von uns so eingepflegt, dass hier die Natur eine gute Chance hat sich frei und prächtig zu entwickeln. Das langfristige Ziel ist es diese Flächen allenfalle nur noch alle 2 Jahre zu mähen. Bis dahin sollen diese gezielt abgemagert werden. Eine Studie zu einem späteren Zeitpunkt soll dann ermitteln, welche Fläche sich unter welchen Bedingungen wie vielfältig entwickelt hat. Somit dient diese Kennzeichnung vor allem auch unseren Greenkeepern, um diese in der täglichen Arbeit an diese Grenzen zu "erinnern". 

Die Gesamtfläche, die Hammetweil neben der Fläche für den Spielbetrieb hierfür bereitstellt, bei der such vor allem auch die Tierwelt - wie der Feldhase - wohlfühlt umfasst rund 300.000 qm!

Golf - der grüne Sport pur!