Clubmeister 2019

Bei dauerhaft regnerischem Wetter konnten sich dieses Jahr als Clubmeister durchsetzen:

Im Bild von links nach rechts:

  • Sabrina Struckmeier (Clubmeisterin 2019), Ute Wörner (2. Damen), Laura Micati (3. Damen)
  • Benjamin Wagner (Clubmeister 2019), Felix Deuter (2. Herren), Thomas Kimmerle & Wilhelm Franßen (3. Herren)
  • Philipp  Hottinger (Clubmeister Jugend 2019), Angelina Müller (2. Jugend), Vivien Hottinger (3. Jugend)

06 / 19 Neue Platzkennzeichnung - Orange Pflöcke

Im Rahmen unseres Engagements für das Projekt Golf & Natur sowie unserem Bestreben die Artenvielfalt bzw. die Biodiversität auf unserer Golfanlage durch gezielte Pflege weiter zu erhöhen, haben wir nun 5 Großflächen identifiziert und gekennzeichnet.

Diese Flächen sind nun mit "orangen Pflöcken mit lila Kappen" gekennzeichnet. Es gibt KEINE besondere Golfregel zu beachten. Spielen Sie bei Bedarf Ihren Ball wie er liegt. Ab sofort gilt hier die Platzregel: Diese Flächen dürfen betreten, jedoch nic[...]

Weiter lesen ...

05/2019 Freies Golf-Training für Alle!

Ab Mittwoch, den 1. Mai 2019 bietet der Golf Club Hammetweil Allen Mitgliedern einmal in der Woche freies Golf-Gruppen-Training!

Egal welche Leistungsstärke Sie haben oder wie alt [...]

Weiter lesen ...

04/2019 Unsere Baumaßnahmen im Winter für Sie!

Über den ganzen Winter waren wir fleißig für unsere Mitglieder. Mit zum Teil bis zu 14 Greenkeepern haben wir für Sie über 6 Groß-Maßnahmen realisiert:

  • Größtes Bauwerk war unser neuer Schlägerwaschplatz, der nunmehr fast wie ein zweiter Haupteingang wirkt oder wie ein kleines Atrium. Mit einem größeren Becken zum Schlägerwaschen, einer separaten T[...]

    Weiter lesen ...

04/2019 Clubhouse H - Speisekarte

NEU 2019:

  • Wechselnde Wochen- & Business-Karte (auch online stets zu sehen)
  • Freitags frischer Fisch
  • ...und natürlich wieder mit Vorteilspreisen in unserer großen Speisekarte!
  • UND AB SOFORT als Extra mit frischem Spargel!

04/2019 Projekt-Initative mit Umweltministerium BaWü

Projekt-Initiative: Artenvielfalt auf Golfanlagen in Kooperation mit dem Umweltministerium Baden-Württemberg

Mit aktiver Unterstützung des Golf Club Hammetweil und des Golfclub Schönbuch konnten wir gemeinsam mit dem Umweltministerium Baden-Württemberg und den Golf-Verbänden erst[...]

Weiter lesen ...

04/19 Neue Platzkennzeichnung (Wasserhindernisse etc.)

Im Rahmen der neuen Golfregeln 2019 wurden unter anderem auch wieder mal die Kennzeichnung von Wasserhindernissen und Ausgrenzen neu definiert!

Das Ziel dieser neuen Kennzeichnung ist es, mit so wenig nun so genannten "Penalty Areas" auszukommen, als möglich. Dies bedeutet zwar, dass die alten Regeln für Wasserhindernisse und Ausgrenzen weitgehend bestehen bleiben, jedoch zu einer Spielvereinfachu[...]

Weiter lesen ...

04/2019 Neue Golfregeln

Ab 2019 gelten eine große Vielzahl von neuen Golfregeln. Die Golfregeln werden alle drei Jahre vom R&A-Golfclub in St. Andrews weltweit angepasst. Meist spiegeln diese eine zeitgemäß geworden Verhaltensanpassung oder Erleichterung dar. Sehr selten fallen diese so umfangreich aus, wie dieses Jahr.

Um unnötige Strafschläge beim nächsten Turnier zu vermeiden oder neue Erleichterungen straflos in Ansp[...]

Weiter lesen ...

02/2019 Neue Golfregeln 2019 - Broschüre im Golf-Shop

Nutzen Sie für Ihre Mitgliedschaft Rabatte von bis zu 17% durch Abschluss eines Mehrjahres-Vertrages.

03 / 2019 Unsere exklusiven Clubcars 2019

... ab 2019 erhalten Sie zu jedem gemieteten Cart eine exklusive Trinkflasche dazu - als Geschenk! Und alle Jahresvertrags-Mieter erhalten eine personifizierte Trinkflasche, die sie während der Vertragslaufzeit so oft sie wollen mit Tafelwasser auffüllen lassen dürfen! Gerne bewahren wir Ihre persönliche Trinkflasche bis zum nächsten Mal im Restaurant für Sie auf.

Unser Beitrag für eine Welt mit weniger Plastikmüll: Ab 2019 verzichten wir auf die[...]

Weiter lesen ...

01/2019 CMT 2019

Mehr als Networking - tolles Gesrpäch auf der CMT 2019.

Bei uns am Stand im Gespräch mit Minister Guido Wolf, Dr. Gunther Hardt (li) verantwortlich für Golf & Natur Deutschland, Otto Leibfritz (re) Präsident Baden Württembergischer Golfverband und Frank-Hagen Spanka (GF Golf Club Hammetweil)

11/2018 Neue Rubrik Golfregel...

Vor dem Hintergrund zahlreicher neuer Golfregeln ab 2019 haben wir für Sie eine neue Rubrik auf unserer website geschaffen, in der Sie in einem Video die wichtigsten neuen Regeln erklärt bekommen.

Hier geht´s zu den Golfregeln.

Und demnächst gibt es die beliebte Broschüre "Golfregeln kompakt - 2019" in unserem Shop...

10/2018 Brand der Caddy-Halle im Golfclub Schönbuch

In der Nacht von 16. auf 17. Oktober 2018 brannte die Caddy-Halle / Scheune nieder. Ursache soll wieder einmal eine Lithium-Ionen-Batterie oder das Ladegerät sein. Der Schaden wurde wenige Stunden danach auf € 6 - 12,5 Mio geschätzt - wohl aufgrund des Umstandes der historisches Gebäudes.

Hier das brandaktuelle Youtube-Video der Stuttgarter Zeitung.

Vor dem Hintergrund zahlreicher Anrufe haben wir eine Kurzübersicht zu den Miet- und Versicherungs-bedingungen im Golf Club Hammetweil in der Rubrik Mitgliedschaften & Preise eingestellt. Gerne steht Ihnen das Cub-Sekretariat bei weiteren Fragen zur Verfügung.

04 / 2018 Greenkeeping hat Vorrecht vor Spielbetrieb

Nachdem ich, Frank-Hagen Spanka, die vergangenen Tage mal wieder mit auf den Rasenmähern und dem Bagger saß, möchte ich doch nochmals in aller Deutlichkeit darauf hinweisen, dass bei uns die Regel gilt:

Greenkeeping geht vor Golfspiel.

Es war schon zeitweise beängstigend, aus welchen Entfernungen man versuchte über mich drüber zu spielen oder schon abzuschlagen - oder wie man gar ganz ignoriert wurde.

Alle unsere Greenkeeper sind angewiesen, zunächst Ihre Aufgabe zeitnah zu beenden, zur Seite zu fahren und Sie durchzuwinken. Dies kann in Einzelfällen 1 - 2  Minuten dauern - was bei einer Runde von 4-5 Stunden unseres Erachtens vertretbar erscheint ;-) Im Übrigen sind unsere Greenies angewie[...]

Weiter lesen ...

08/2018 Unsere Clubmeister 2018 / 2019

v.l.n.r. Clubmeister Damen 1. Sabrina Struckmeier, 2. Margot Jaske, 3. Anne Christiansen; Herren 1. Weibin Song, 2. Benjamin Wagner, 3. Jürgen Stoß; Junioren 1. Michael Schmäh, 2. Philipp Hottinger, 3. Lilly Marie Grießhaber

07/2018 Ab Juli zu erwerben: Unser erster eigener Honig!

Den Duft von Hammetweil genießen!

Endlich hat es geklappt und wir haben mit Rainer Blubacher aus Neckartailfingen einen tollen Imker gefunden, der seine Bienenvölker bei uns neu beheimatet hat. Oberhalb des Grüns 12 sind seit einigen Wochen drei Bienenstöcke aufgebaut - und die waren fleißig!

In einem Umkreis von 3 Kilometer machten diese in den Frühjahrsblüten ganze Arbeit und die ersten 40 Gläser Honig sind ab Anfang Juli verkaufsbereit in unserem Club-Sekretariat. Das kleine Glas (250 gr.) ist für 5,50 Euro und das große Glas (500 gr) für 8,50 Euro zu erwerben. Davon gehen Eur 2,50 bzw. Eur 3,50 in unser Projekt Golf & Natur, bei dem wir mit vielzähligen weiteren Projekten zeigen, dass Go[...]

Weiter lesen ...

07/2018 NEU: "Fairway-Frei-Glocke" an Spielbahn 6

Nachdem dieses Jahr unsere Bäume und Büsche überall vollends so gewachsen sind, dass für Longhitter das Dog-leg an Spielbahn 6 (Hot Dog) nicht mehr einsehbar ist, musste nun endlich eine Glocke als Freigabe-Signal her.

Und so funktioniert's: Sofern ein Flight nach Ihnen abschlagen möchte, geben Sie diesen Mitspielern nach Erreichen der Glocke (und aller Mitspieler in Ihrem Flight) ein Signal durch Läuten der Glocke. Damit geben Sie das gesamte Fairway, jedoch nicht das Grün frei - dies sei für exzessive Longhitter angemerkt... 

Mein Tipp für Semi-Profis: der hohe Fade ins Dog-leg - und nicht in die Apfelbäume, denn hier wird nun wieder etwas höheres Rough stehen gelassen, nachdem die großen Baumkronen ohnehin keinen hohen Schlag mehr zulassen... 

Die Digitalisierung des Golf-Unterrichts - oder was ist der Smash-Faktor?

Nun ist die Digitalisierung auch im Golf-Unterricht angekommen! Nachdem wir alle schon umfassend entwickelte und erforschte Golfschäfte, Bälle und Schlägerköpfe haben ist eines sicher - selten liegt es am Material...

Mit der Anschaffung eines Golfradars haben wir nun die Möglichkeit Ihren Golfschwung komplett zu vermessen: Vom Abflugwinkel, über Schläger- und Ballgeschwindigkeit, Umdrehungen des Balles pro Minute (zwischen 20.000 und 70.000!) bis hin [...]

Weiter lesen ...

Neue Platzregel zu Spielgeschwindigkeit

Neue Etikette-Regel ab 2018 - kein Abschlag mehr nach "der Ehre".

Endlich! Schon lange empfehlen wir im Golf Club Hammetweil die Spielgeschwindigkeit nach unseren praktischen Erfahrungen zu optimieren, die nun so auch vom Royal St. Ancient Golfclub und dem DGV - Deutschen Golfverband so zur Umsetzung empfohlen werden - mit dem Titel "Ready Golf".

Demnach gilt ab sofort als Platzregel im Golf Club Hammetweil:

  • Als Erster ODER Nächster schlägt nicht der Golfer ab, der die Ehre hat, SONDERN der Golfer der bereits gefahrlos seinen Schlag ausführen kann. Hiernach kann gerne nach der Ehre die Reihenfolge des Spiels gesucht werden.

Auf dieser Grundlage gilt bei uns [...]

Weiter lesen ...

04 / 2018: Neuigkeiten zum Saisonstart 2018

Zum Saisonstart wollen wir mit unseren 2. Online-News unsere Mitglieder über Neuigkeiten, Wissenswertes oder einfach mit ein paar aktuellen Fotos informieren.

Viel Spaß damit - und über Ihr Feed-Back freuen wir uns sehr!

Wettspielkalender 2018: Wie bereits angekündigt gibt es ab diesem Jahr den Wettspielkalender nicht mehr in Papierform, sondern nur noch online - und für alle mobilen Endgeräte optimiert, dass Sie stets und überall gut informiert sind.

Sie finden diesen auf der Startseite unserer Website. Hier erhalten Sie durch Anklicken des jeweiligen Turnieres darüber hinaus alle wichtigen Infos. Der Wettspielkalender 2018 wurde vor wenigen Tagen verbindlich fertig gestellt.

Unsere neuesten Renovierungen: Unser Clubhaus wird zwar von den Meisten immer noch als neu und schick empfunden wird, obwohl es nun schon 11 Jahre alt ist! Dies dürfte nicht zuletzt an den laufenden Erweiterungen und jährlichen Renovierungen liegen. 

Für die Saison 2018 haben wir uns jedoch einige ganz besondere Highlights ausgedacht. So haben wir beispielsweise unsere Umkleiden frisch renoviert und bei dieser Gelegenheit schicke Lounges integriert. Diese sollen nach einer Golfrunde zum ungezwungenen Relaxen einladen oder die Zeit vor einer Abendveranstaltung so kurzweilig als möglich gestalten. Gedacht war diese Idee als kleine Reminiszenz an alte Golftraditionen des Good Old England.

Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an unsere Greenkeeper, die dies nach freien und kreativen Ideen von Frank-Hagen Spanka einfach mal "hemdsärmelig" im Winter für[...]

Weiter lesen ...

01 / 2018 - Neuigkeiten 2018: neuer Internet-Auftritt u.v.m.

Wie jedes Jahr werden in der Wintersaison zahlreiche Verbesserungen geplant oder auch Reparaturen durchgeführt, von denen unsere Mitglieder profitieren. Diese hier in aller Kürze:

  • Neuer Internetauftritt mit einem interaktiven und damit stets aktuellen Wettspiekalender auf dieser Seite. Ebenso wird es keinen Newsletter mehr in Papierform geben, sondern nur noch unsere Online-Golfnews, die durch SMS ergänzt werden. 
  • Der neue Internetauftritt ist schneller, sicherer und bietet auf allen mobilen Endgeräten bessere Darstellungen - vor allem ist unser 5. Relaunch ´ne echt poppige website geworden - oder? GEFÄLLT Ihnen unser neu Internetauftritt, dann bewerten Sie uns mit 5 Sternen und einem netten Kommentar in facebook. Vielen Dank! Sollte Ihnen etwas nicht gefallen - dann geben Sie uns Ihr freundliches Feedback persönlich.
  • Wir gestalten eine Lounge-Ecke in den jeweiligen Umkleidekabinen - nach alter englischer Tradition - allerdings im Hüttenstyle 201[...]

    Weiter lesen ...

5/2014 - Pitchmarken machen krank!

Quelle: Golf Spezial Magazin, Autor: Rasenexperte Dr. Gunther Hardt

Ärgerlich sind nicht ausgebesserte Pitchmarken, aber machen sie deshalb gleich krank? Nein sie nicht - doch unsere Gräser in ganz erheblichem Maße, so dass auch der Greenkeeper zum Teil vor unlösbaren Aufgaben steht.

Je nach Länge und Flugkurve eines Annäherungsschlages auf das Grün hinterlässt der Golfball an der Aufschlagstelle eine deutliche Vertiefung (Pitchmarke). Größe und Form der Pitchmarken hängen im wesentlichen auch v[...]

Weiter lesen ...

5. Juni 2016: Starkregen in Hammetweil

Starkregen in Hammetweil - Golfanlage bleibt vorerst Sonntag-Nachmittag geschlossen. Die Wassermassen sind nicht vergleichbar mit denen in den Notstandsgebieten in Deutschland - denen gilt unsere Aufmerksamkeit und Anteilnahme.

Wieder einmal wurde die Golfanlage überflutet - erfreulicherweise zeigen hier die zahlreichen Baumaßnahmen und Verbesserungen zur Ableitung des Oberflächenwassers der vergangenen Jahre große Wirkung. Somit konnten wohl große Schäden vermieden werden. Eine der zahlreichen Maßnahmen im Hintergrund zur Sicherung der hohen Qualität von Hammetweil.